//Wachmacher – Entfache dein Feuer mit Herrn Wach’s Coffee Guaraná
  • In unserer Reihe "growr stellen sich vor" stellen sich unsere Mitglieder in einem knackigen Interview vor. Heute mit Wachmacher

Wachmacher – Entfache dein Feuer mit Herrn Wach’s Coffee Guaraná

growr lebt vom Austausch seiner Mitglieder und von der gegenseitigen Unterstützung.

In unserer Vorstellungsreihe präsentieren sich (junge) Unternehmen mit knackigen Antworten auf knackige Fragen zu ihrem Produkt oder ihrer Dienstleistung und geben euch einen Einblick darin, wie Sie euch unter die Arme greifen können.

Diesmal haben wir mit den Jungs von Wachmacher gesprochen.

Welches Produkt bietet ihr an?

Das erste Produkt aus der Reihe der Wachmacher — Herr Wach’s Coffee Guaranà

Das erste Produkt aus der Reihe der Wachmacher — Herr Wach’s Coffee Guaranà

Herr Wach’s Coffee Guaranà ist das erste Produkt aus der Reihe der Wachmacher. Mit Stolz können wir sagen, dass diese spezielle Pulvermischung bestehend aus Kaffee, Guaranà, Acai, Lucuma und Moringa eine absolute Neuheit in der Kaffeewelt ist. Der Wachmacher schmeckt nach einem fruchtig-milden Kaffee mit zwei Koffeinquellen, das aus dem Guaraná und aus der Kaffeebohne geschöpft wird. Diese wirken zeitversetzt, sodass Herr Wach’s Coffee Guaraná eine gleichmäßige, langanhaltende Wachheit liefert.

Was zeichnet euch aus?

Bisher haben wir noch keine Auszeichnungen bekommen 😉

Jedoch haben wir schon während der Ausbildung zum Betriebswirt gemeinsam große Hürden genommen und haben gemerkt, dass wir uns zusammen großen Herausforderungen stellen können.

Wir haben unsere Firma mit Hingabe, Sorgfalt und Geduld aufgebaut und können uns zu 100% mit unserem Produkt identifizieren. Wir glauben, dass das auch unseren Kunden gefallen wird. Außerdem möchten wird den Menschen Alternativen anbieten, wenn mal wieder die Müdigkeit anklopft.

Was waren eure größten Herausforderungen bei der Gründung?

Während der Gründungsphase begegneten wir vielen Situationen, die unser Vorankommen erschwerten. Gerade bei der Entwicklung von Lebensmitteln ist es ein großer Schritt, bis das Produkt endlich im Regal der Supermärkte steht. Die größte Herausforderung war daher die Erstellung der Produktions-Kette und die Einhaltung aller Kriterien, die für eine Listung in Supermärkten notwendig ist. Als wir bei unserer ersten Produktion, welche 10.000 Pakete umfasste, feststellten, dass diverse Sachen nicht den Health-Claims Regularien entsprachen, standen wir finanziell und zeittechnisch vor einer schier unlösbaren Hürde. Doch wir haben gelernt, dass wir mit dem nötigen Willen alles schaffen können.

Gibt es aktuell Herausforderungen, bei denen Ihr Unterstützung braucht?

Als Start-Up vergeht kein Tag ohne Herausforderungen. Aktuell sind wir aber zuversichtlich, dass wir die anstehenden Ereignisse auch intern lösen werden. Wir sind sehr dankbar und freuen uns über jeden Kontakt, den Ihr uns vermitteln könnt. In den ersten Gründerjahren ist ein zuverlässiges Netzwerk und Vertriebsnetz das A und O. Vielen Dank für euer Hilfsangebot!

Wie könnt ihr anderen growrn helfen?

Wir können allen „growrn” ans Herz legen, sich nie selbst aufzugeben, immer wieder aufzustehen nach dem Fall und stets Freude an der Sache zu haben.

Wir persönlich können helfen, indem wir anderen Netzwerken dabei helfen, zuverlässige Kontakte im Bereich Lebensmittel und Kaffeeprodukten zu knüpfen.

Als selbsternannte Wachmacher haben wir uns natürlich auch zum Ziel gemacht, der jungen und alten Generation eine effiziente Alternative anzubieten, wenn es um Koffeinprodukte geht. Mit Herrn Wach’s Coffee Guaranà haben wir ein Produkt geschaffen, das es einem möglich macht, stundenlang wach und konzentriert durch den Tag zu marschieren.

Vielen Dank an die Wachmacher für die Beantwortung unserer Fragen.

Wollt auch ihr euch mit eurem Unternehmen vorstellen und euch auf die Unterstützung durch andere growr freuen? Dann registriert euch und werdet Mitglied.

Jetzt growr werden
2018-11-03T12:43:26+00:00August 12th, 2018|growr stellen sich vor|

About the Author:

Leave A Comment