growr lebt vom Austausch seiner Mitglieder und von der gegenseitigen Unterstützung.

In unserer Vorstellungsreihe präsentieren sich (junge) Unternehmen mit knackigen Antworten auf knackige Fragen zu ihrem Produkt oder ihrer Dienstleistung und geben euch einen Einblick darin, wie Sie euch unter die Arme greifen können.

Diesmal haben wir mit Fabian von Formicore gesprochen.

Welche Dienstleistung bietet ihr an?

Die Formicore GmbH ist 3D-Druck Dienstleister mit den Schwerpunkten Architektur, Design und Produktentwicklung. Wir verwenden verschiedene additive Fertigungsverfahren, sodass für jeden Anwendungsfall die technisch und wirtschaftlich passende Technologie eingesetzt wird. Die Stückzahlen bewegen sich dabei von einzelnen Prototypen bis hin zur industriellen Serienproduktion.

Was zeichnet euch aus?

Wir haben langjährige Erfahrung im Bereich des 3D-Drucks und der Fertigungsindustrie. Eines unserer speziellen Merkmale ist die Möglichkeit Bauteile in Übergröße von bis zu einem Kubikmeter herzustellen.

Wir haben eine hohe Schnittstellenkompetenz zur Architektur und der Produktentwicklung. Somit können wir besonders in diesen Branchen einfach und unkompliziert zusammenarbeiten.

Was waren eure größten Herausforderungen bei der Gründung?

Vor allem das Thema Vertrieb und Akquise war bei uns eine Herausforderung. Wir werden in Zukunft vor allem auf digitaler Ebene arbeiten und Social Selling sowie Content Marketing fokussieren.

Gibt es aktuell Herausforderungen, bei denen ihr Unterstützung braucht?

Bei uns ist momentan vor allem SEO und SEA ein großes Thema. Hierbei ist vor allem schwer einzuschätzen welche Maßnahmen effektiv sind und woran wir konkret arbeiten sollten.

Wie kannst du anderen growrn helfen?

Wir können anderen growrn bei der Funktions- und Designüberprüfung des geplanten Produkts helfen. Durch Prototypen und Designmuster kann das spätere Produkt bereits in frühen Planungsphasen einfach & schnell überprüft werden. Außerdem können wir Bauteile für das Endprodukt in Serie herstellen und liefern.

Vielen Dank an Fabian von Formicore für die Beantwortung unserer Fragen.

In den Sozialen Medien findet ihr Formicore hier:

https://www.linkedin.com/company/formicore-gmbh/

Wollt auch ihr euch mit eurem Unternehmen vorstellen und euch auf die Unterstützung durch andere growr freuen? Dann registriert euch und werdet Mitglied.